Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Gestern, 13:21

Forenbeitrag von: »Selene«

Ausbacken

Zitat von »Superhamster« kann mir auch vorstellen das auch Krabbelviehcher das nicht überleben werden . Oh doch, Krabbelviecher überleben Mikrowelle relativ lange. Ich hab, als ich vor einigen Monaten die Reiskäfer entdeckte, die Tüte mit dem restlichen Futter in die Mikrowelle gesteckt. Nicht um das Futter dann noch zu füttern, sondern weil es spät abends war und ich auf Nummer sicher gehen wollte, dass mir nicht noch Viecher aus der Tüte entwischen. Selbst nach mehreren Minuten, die Restfeuch...

Gestern, 08:29

Forenbeitrag von: »Selene«

Gitterkäfignotfallplan - vom Monstrum zum Zwergenheim

Zitat von »Terrahamster« Ein Aquarium würde ich nicht gerade nehmen. Die Hamsterhalterin sollte das Tier später mit dem neuen Gehege übernehmen müssen können, und bei Aquarien blocken viele Leute ab, weil sie so schwer sind. Bei einem hässlichen mit Gitter umwickelten Käfig oder sonst irgendwie improvisiert hamstersicher gemachten Käfig sicher noch mehr. Wenn man dabei hilft, das Aqua dann mit der gewonnenen Zeit wirklich optisch ansprechend eingerichtet ist und vielleicht auch eher "Größenordn...

Gestern, 08:14

Forenbeitrag von: »Selene«

Gitterkäfignotfallplan - vom Monstrum zum Zwergenheim

Hallo! Zitat von »anna94« Also muss was neues her, und für einen riesigen Eigenbau oder ein neues Aqua reichen weder Geld noch Zeit. Hast du mal überlegt jetzt erstmal, um schnell eine annehmbare Unterbringung zu haben, eine Samla zu besorgen und die so gewonnene Zeit zu nutzen in Ruhe nach einem günstigen, vielleicht sogar zu verschenkenden Aqua zu schauen? (Boxen in der Größe gibt es auch in den meisten Baumärkten, falls du keinen Ikea in der Nähe hast.) Weil der Plan den Käfig komplett hamste...

Freitag, 17. November 2017, 17:52

Forenbeitrag von: »Selene«

Gehege richtig eingerichtet? Ist der Hamster Bergsteiger?

Hallo! Zitat von »pineapple« Trotzdem hat er es irgendwie geschafft auszubrechen und ich habe ihn heute früh unter der Toilette eingefangen. Habt ihr eine Idee wie um alles in der Welt er das anstellen konnte? Sollte er wirklich auf den Trinkbehälter und sich von dort mit den Pfoten am Glas hochgezogen haben? Das wäre Variante 1, Variante 2 wäre, dass er sich zwischen Laufrad-Ständer und Aqua-Wand nach oben gedrückt hat. Edit: Falls es sich aber um einen Mittelhamster (Gold-/Teddyhamster) handel...

Freitag, 17. November 2017, 16:39

Forenbeitrag von: »Selene«

Wesenveränderung, Verweisung des Schlafplatzes

Zitat von »EvBa« Nein nein, ich habe nicht im Einstreu gewühlt, sondern nur im MKH ihr altes Nest hochgehoben, sie kam aus einer anderen Seite des Geheges aus der Einstreu. Wann hast du das denn gemacht? Also zu ihren üblichen Wachzeiten? Oder einfach so irgendwann am Tag? Hamster hören relativ gut und wenn sie irgendwo nahe unter dem Nest/MKH war als du das Nest angehoben hast, dann kann es schon sein, dass sie das gehört/wahrgenommen und halt den erstbesten Tunnel zur Flucht genutzt hat. In d...

Freitag, 17. November 2017, 16:00

Forenbeitrag von: »Selene«

Wesenveränderung, Verweisung des Schlafplatzes

Hallo! Ich würde sagen durch den Versuch sie unterirdisch zu finden hast du sie wahrscheinlich ziemlich verschreckt. - Um welche Uhrzeit hast du denn nach ihr gesucht? Zu ihrer üblichen Wachzeit, oder einfach so irgendwann? - Und da ist es dann von Hamster zu Hamster verschieden wie das jeweilige Tier individuell reagiert. Der eine Hamster nimmt so eine Störung einfach so hin, steckt das locker weg und ist danach wie immer. Der Andere reagiert eben völlig panisch, verändert seine Verhaltensweise...

Mittwoch, 15. November 2017, 19:22

Forenbeitrag von: »Selene«

Aquarium 360x60x70 Gehegeplanung

Zitat von »porkkanakakku« Ich habe auch 2 solche Holzhöhlen, eine davon ist sehr gross. beide haben keinen Boden. Kann ich die auch einbuddeln? Ich sehe da eigentlich nichts was dagegen sprechen würde. Ich hab auf den Gehegeboden z.T. einfache Keramik-Blumentöpfe gelegt. Zumindest beim letzten Zwerg hab ich in denen sogar Futterbunker gefunden beim Gehege leerräumen.

Mittwoch, 15. November 2017, 18:46

Forenbeitrag von: »Selene«

Aquarium 360x60x70 Gehegeplanung

Hallo! Zitat von »porkkanakakku« Ich habe bis jetzt 7 grosse Korkröhren bestellt, alle über 40cm gross und dann noch ein paar kleine. Wurzeln habe ich auch 11 grosse und 4 kleine bestellt. Auch 2 Korktunnel habe ich bestellt und 7 Holzröhren. Zitat von »porkkanakakku« Ich möchte natürlich auch nicht zu viel unterirdische Einrichtung haben. Als kleine Hinweise zum Thema unterirdisch einrichten: Bei verbuddelten Voll-Röhren kann es wenn es ungünstig läuft sein, dass der Hamster sich drin häuslich ...

Montag, 13. November 2017, 05:41

Forenbeitrag von: »Selene«

Hamster meiner Schwaegerin lebt in Mini-Plastik-Kaefig, soll neuen bekommen

Zitat von »Anoulie« Er hat beides zur Verfuegung! Wenn es richtiges normales Schreibpapier ist würde ich es lieber entfernen. Ich denke jeder der sich schon mal an einer Papierkante geschnitten hat weiß wie unangenehm das ist, selbst wenn es zu keiner ernsthaften Verletzunge führt. Und wenn er in dem Papier herumwühlt kann ich mir durchaus vorstellen, dass er mit den recht haarlosen Unterseiten der Füßchen an den Kanten entlang schrammen kann. Da es eh keinen Nutzen hat, weil es sowieso nicht w...

Montag, 13. November 2017, 00:03

Forenbeitrag von: »Selene«

Hamstergehege / Terrarium

Zitat von »Cookie90« Ich schätze ich lasse das aber nun direkt auf dem Boden stehen, statt auf Rollen. [..] Ich hatte noch daran gedacht ein Stück Teppichboden auf Maß zu schneiden und verkehrt herum drunter zu legen um es evtl. noch weg schieben zu können, wenn es unbedingt notwendig sein sollte. Ich würde das erstmal testen wenn du wirklich vor hast es irgendwann mal zu verschieben. Da werden ja noch gut 25-30kg Einstreu und Einrichtung dazu kommen und dann wäre ich mir nicht mehr sicher ob d...

Sonntag, 12. November 2017, 17:38

Forenbeitrag von: »Selene«

Ausbacken

Zitat von »Cookie90« Ist das schlimm? Kann ich die Stellen einfach abbürsten? Nein, das macht nichts. Wenn irgendwas offensichtlich abbröselt würde ich das abklopfen, dann fliegt es nicht im Gehege herum. Aber ansonsten wird das nicht stören. Vielleicht beim nächsten Mal bissel wenig Temperatur, bzw. etwas mehr Abstand zu den Heizspiralen lassen. Abfackeln soll die Röhre ja schließlich nicht.

Sonntag, 12. November 2017, 15:32

Forenbeitrag von: »Selene«

Trotz Futterumstellung nimmt Bienchen immer mehr zu... Könnet ihr mir Tipps geben?

Zitat von »Dine« Das Rezept ist hier aus dem Forum von Kipi, bis auf ich glaube drei Sachen, die es nicht gab. Also die Rezepte von @kipi: sind schon ziemlich super. Ich hab auch lange Zeit nach denen gemischt, ebenfalls hin und wieder nicht vorrätige Sachen durch dieselbe Menge von was anderem aus derselben Kategorie ersetzt, und wirklich in Mengen gefüttert. Davon ist kein Zwerg fett geworden bei mir. Übrigens, nur fürs nächste Mal mischen, Flachs ist dasselbe wie Lein. Also das bekommt man e...

Sonntag, 12. November 2017, 15:22

Forenbeitrag von: »Selene«

Ausbacken

Zitat von »Cookie90« Also nur die Korkröhre rein, ohne ein Gefäß mit Wasser und ohne vorher abzuschrubben bzw. mit kochendem Wasser zu übergießen? Der Ofen muss wahrscheinlich vorgeheizt werden? Genau, einfach rein damit. Das mit dem Ofen vorheizen ist sowieso der - energetisch - größte Unsinn. Das kommt von den Herstellern von Fertigprodukten oder wenn es um Rezepte geht. Weil die die Sachen natürlich unter Laborbedingungen machen und verhindern wollen, dass irgendjemand der nicht so weit selb...

Sonntag, 12. November 2017, 13:19

Forenbeitrag von: »Selene«

Ausbacken

Hallo! Zitat von »Cookie90« Kann ich die auch bei Ober-/Unterhitze ausbacken? [..] Bei wie viel Grad kann ich Kork ausbacken bei O/U und wie lange, damit auch alles tot ist, was da evtl. in den Ritzen lebt? Natürlich kannst du das auch bei Ober-/Unterhitze machen. Du solltest halt gut aufpassen, dass die Sachen den Heizspiralen nicht zu nahe und auf keinen Fall direkt dran kommen. Sonst kokelst du dir was an. Ich hab grade Vorgestern eine ganze Ladung Kork ausgebacken um evtl. in den Ritzen sitz...

Sonntag, 12. November 2017, 12:50

Forenbeitrag von: »Selene«

Trotz Futterumstellung nimmt Bienchen immer mehr zu... Könnet ihr mir Tipps geben?

Hallo! Hast du für das Hauptfutter eine genaue Zusammenstellung der einzelnen Zutaten? Also sortiert nach öl- und mehlhaltigen Komponenten, mit jeweils Grammangabe. Damit man mal sehen könnte wie das Verhältnis zwischen öl- und mehlhaltigen Bestandteilen ist. Bzw. woher stammt das Rezept für das selbst gemischte Futter? Was mir abgesehen davon aber aufgefallen ist: Du gibst jeden Tag, teils mehrere, Nüsse und Kerne. Zum Beispiel Dienstag "1 Kürbiskern, 2-3 Kardikerne, 2 Gurkenkerne, 2-3 Kardiker...

Samstag, 11. November 2017, 13:17

Forenbeitrag von: »Selene«

Hamster nimmt artgerechtes Futter nicht

Hallo! Zitat von »LadySewell« Wie kann ich ihm das gute Futter schmackhaft machen? Ganz einfach: Gar nichts mehr von dem alten Futter geben. Grade wenn es richtig schlecht ist, was der Fall ist wenn sogar Zucker zugesetzt wurde. Zucker kann durchaus eine Art von Sucht erzeugen, das ist auch beim Menschen bekannt. Natürlich wird der Hamster eher das pappsüße gezuckerte Futter fressen. Er kann - im Gegensatz zu uns Menschen - ja nicht so weit im Voraus denken, dass er weiß, dass er dadurch krank w...

Freitag, 10. November 2017, 16:39

Forenbeitrag von: »Selene«

Zwerghamster - Vergleich Zusammensetzung

Hallo! Zitat von »katKat« Aber noch eine Nachfrage - dann lieber mit oder ohne Eiweiß? Lieber ohne Eiweiß und dann gelegentlich zufüttern? Nachdem du einen Zwerg aufnehmen willst würde ich tendenziell einfach mit tierischem Eiweiß bestellen. Bei mir haben die Zwerge bisher noch alle die getrockneten Insekten gefressen. (Das ist eher ein Mittelhamster-Problem, dass Insekten getrocknet nicht genommen werden.) Außer natürlich du willst wirklich lebend füttern. Falls ja, hier gäbe es einen recht int...

Donnerstag, 9. November 2017, 21:55

Forenbeitrag von: »Selene«

Hamster meiner Schwaegerin lebt in Mini-Plastik-Kaefig, soll neuen bekommen

Hallo! Zitat von »Anoulie« aber dann ist nichts ueber dem Sandbad und Hamster moegen es ja, wenn das Sandbad ein bisschen geschuetzt ist Vielleicht hast du noch ein paar Holzreste übrig? Dann könntest du einfach und praktisch ohne zusätzliche Kosten eine Art kleines Versteck, einen Unterstand bauen. Ohne Boden, einfach 3 Wände und Dach, das reicht ja völlig aus. Das Gehege ist auf jeden Fall eine deutliche Verbesserung und eine tolle Lösung für ein Land in dem man sicher nur schwer eine andere g...

Donnerstag, 9. November 2017, 15:56

Forenbeitrag von: »Selene«

Eigenbau: IKEA Besta TV-Bank - plan by progress

Zitat von »Mistress« Also ich habe jetzt jeweils einen Test-Brocken mehrere Stunden lang in Bactazol und Hunde-Pipi (was tut man nicht alles...) liegen gehabt - beide sind nach wie vor fest und sehen nicht irgendwie angegriffen aus. Was ich halt noch bedenken würde, Hamsterurin ist extrem konzentriert. Aber das wirst du kaum vorab testen können. Das ist halt im Zweifelsfall ein Risiko das du eingehen musst. Vielleicht klebst du einfach tatsächlich noch eine Alu-Flachleiste mit Aquariensilikon ü...

Mittwoch, 8. November 2017, 22:03

Forenbeitrag von: »Selene«

Gewicht

Hallo! Zitat von »eva1990« Jetzt mach ich mir doch sorgen oder sind 7g unterschied normal Manche Zwerge nehmen auf den Herbst/Winter hin zu. Es kann also ganz normal sein, vielleicht hat es auch tatsächlich mit dem Umzug zu tun. Aber natürlich sollte man bei einer Gewichtsabnahme grundsätzlich hellhörig werden. Ich würde das Gewicht definitiv jetzt sehr gut im Blick behalten, also weiter ganz regelmäßig wiegen. Außerdem sollte auf jeden Fall sicher sein, dass der Hamster fressen kann. Also du so...

Bei Google im Hamsterforum suchen