Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Donnerstag, 10. August 2017, 16:55

Forenbeitrag von: »Alex92«

Glasbecken wo kaufen????

Hey, @Sabrina101091: Der Thread ist von 2011, nur mal so am Rande. Ich hab mir ein Aquarium beim Aquarienbauer anfertigen lassen: 150x80x60 cm (LxBxH), 6 mm Glasstärke, zweigeteilt (Foto siehe hier), Selbstabholung - für 218 €. Das ist im Vergleich zu vielen anderen Anbietern ein echtes Schnäppchen - ich musste auch viele Glaser damals für die Scheiben meines EBs anfragen, weil die Preisunterschiede echt enorm sind. Von 70 bis 400 € war damals alles dabei und den günstigsten davon habe ich dann ...

Donnerstag, 10. August 2017, 16:39

Forenbeitrag von: »Alex92«

Überraschender Nachwuchs, ein paar Fragen :)

Hey, dass die Hamstermutter "ganz handzahm und völlig entspannt" ist, muss leider nichts heißen. Ich hatte auch so eine Dame, die trotzdem eines ihrer Babies attackiert hat, sodass dieses leider später den Verletzungen erlegen ist. Aus diesem Grund würde ich jeglichen Stress - wie z. B. ins Nest zu schauen - vermeiden. Welche Farbe die Kleinen haben werden und welches Geschlecht, ist doch jetzt auch noch völlig egal.

Mittwoch, 9. August 2017, 19:21

Forenbeitrag von: »Alex92«

Überraschender Nachwuchs, ein paar Fragen :)

Hey, davon würde ich abraten. Klar wäre Schimmel im Nest auch bescheiden (vielleicht hat sie die Tomate aber auch schon längst gefressen), aber die Mutter von den Babies zu trennen und im Nest herumzuwühlen halte ich hier für die größere Gefahr. Vielleicht können sich dazu aber noch Leute äußern, die mehr Erfahrung mit sowas haben. Zophobas hab ich noch nicht verfüttert, aber wenn man mal etwas quer liest, wird aus Vorsicht gern dazu geraten, die Tierchen ohne Kopf zu verfüttern... Lebendig fänd...

Dienstag, 8. August 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »Alex92«

Überraschender Nachwuchs, ein paar Fragen :)

Hey, eine doofe Frage mal... Bist du sicher, dass du Mehlwürmer gekauft/erhalten hast und nicht etwa Zophobas? Die würde ich glaube ich keinem Hamster füttern und schon gar nicht einem Hamster mit Jungtieren, da hätte ich ein mulmiges Gefühl... Zum Lebendfutter: es gibt leider Hamster, die auch Lebendfutter in die Backentaschen stecken und dann ins Nest tragen. Das kann man weitgehend verhindern, indem man den Wurm per Pinzette füttert und wartet, bis der Hamster möglichst den Kopf abgebissen ha...

Montag, 7. August 2017, 21:13

Forenbeitrag von: »Alex92«

Hamsterbabys geschlecht - weibchen oder männchen?

Hey, der Thread ist von Mai, das Geschlecht wird sich inzwischen hoffentlich geklärt haben.

Donnerstag, 3. August 2017, 18:13

Forenbeitrag von: »Alex92«

150x80x60 cm Aquarium - WG mit Robo und Katzenbär

Hey, Zitat von »M.elli« hast du das LED-Band über dem Katzenbären von innen oder von außen angeklebt? Ich hab die LEDs von innen angeklebt. Bei den Robos, die bisher in dem Gehege wohnten, hatte ich auch keine Angst um LEDs oder Hamster. Bei randelefreudigen Terrortieren würde ich LEDs lieber von außen anbringen. Zitat von »M.elli« darf man sich das denn abgucken? Also das, und dies oder jenes oder vieles aus deinen tollen Gehegevorstellungen? Auf gar keinen Fall, ich habe ein Patent darauf ange...

Sonntag, 30. Juli 2017, 16:19

Forenbeitrag von: »Alex92«

Berlin - Goldhamster, m, Silver Grey, ca. 1 Jahr alt

Hey, Thema immernoch aktuell, bitte nicht löschen. Es gibt allerdings schon eine vielversprechende Anfrage. Der kleine Mann wird übrigens immer zahmer - er scheint einfach einer von den vorsichtigeren zu sein, der viel Geduld braucht.

Sonntag, 30. Juli 2017, 15:55

Forenbeitrag von: »Alex92«

auf einmal so ruhig..

Hey, eine andere Alternative wäre noch, dass es am Wetter liegt. Hier in Berlin war es gestern schon sehr warm und heute fließt man selbst im Sitzen schon fast weg. Das bemerken Hamster natürlich auch und stehen teilweise viel später auf, um der Hitze möglichst zu entgehen. Könnte das bei euch der Fall sein? Da verlink ich dir gleich mal noch diesen Leitfaden: Hamsterhaltung bei sommerlicher Hitze - Leitfaden - Haltung - www.das-hamsterforum.de Hamster halten Hitze nicht so gut aus, weil sie nic...

Freitag, 21. Juli 2017, 20:03

Forenbeitrag von: »Alex92«

Undurchsichtige Rückwand ?

Hey, falls du später bemerken solltest, dass der Hamster sich dadurch doch gestört fühlt (z.B. weil das Haus sonst immer an der blickdichten Rückwand stand und sich der Hamster dort eingegraben hat, um eine schöne dunkle Höhle zu haben), kannst du immernoch die Rückwand mit Kork, Pappe o.ä. verkleben. So hätte das Gehege trotz Aufstellung mitten im Raum noch eine blickdichte Seite.

Samstag, 8. Juli 2017, 12:20

Forenbeitrag von: »Alex92«

Welches Gehege soll ich wählen?

Hey, ich will nur ergänzen, dass in dem Terrarium aus deinem Link zwei fest eingeklebte Ebenen vorhanden sind. Die finde ich ziemlich unglücklich, weil man damit in der Einrichtung nicht besonders flexibel ist. Wenn du sowieso eine andere Größe anfragst, solltest du den Händler auch gleich bitten, diese Ebenen wegzulassen.

Donnerstag, 29. Juni 2017, 18:38

Forenbeitrag von: »Alex92«

Berlin - Goldhamster, m, Silver Grey, ca. 1 Jahr alt

Hey, bevor der Thread wieder verschwindet: der kleine Mann sucht leider immernoch.

Freitag, 23. Juni 2017, 17:13

Forenbeitrag von: »Alex92«

Hilfe, mein Hamster beißt

Hey, @fridolin: Bei Zwerghamstern ist es auch üblicher, dass diese tagsüber mal im Gehege unterwegs und auch etwas aktiver sind. Goldhamster dagegen verlassen ihr Nest i.d.R. tagsüber nicht oder gehen maximal einen Schluck trinken oder sowas. Insofern find ich Verenas Aussage schon zutreffend. Klar kann es auch mal Hamster geben, die einen sehr eigenwilligen Rhythmus haben, aber bei artgerechter Haltung gibt sich das nach einiger Zeit meist. Bei Jungtieren ist das teilweise auch zu beobachten, d...

Montag, 19. Juni 2017, 22:16

Forenbeitrag von: »Alex92«

Futtermittelanalyse? Bitte um Verständnishilfe :-) [Maisspindelgranulat]

Hey, Zitat von »Steinchen« Wir achten ja so penibel darauf, hier und da nicht das Falsche zu füttern. Blos keinen Apfel hier, keine Karotte dort. Wäre es dann nicht durchaus möglich,m dass wir die Maisspindel nur klein reden, obwohl sie doch, für sich genommen, ungesund ist? Hier sehe ich, wie die anderen auch, aber den klaren Unterschied zwischen Dingen, die wir als Futter anbieten und Maisspindelgranulat als Einstreu. Bei mir wurde das auch noch nie gefressen, wenn dann wurde mal ein Körnchen ...

Samstag, 17. Juni 2017, 23:37

Forenbeitrag von: »Alex92«

Roborowski Zwerghamster Ernährung

Hey, @Terrahamster: Die selbst gezogenen Pflänzchen sind als Frischfutter geeignet, nur das Korn an sich ist wegen der Diabetesproblematik nicht zu empfehlen.

Samstag, 17. Juni 2017, 19:33

Forenbeitrag von: »Alex92«

Einrichtung lackieren

Hey, doch, du kannst die Dübel natürlich mit lackieren. Es geht eher darum, wenn z.B. die Seiten der Brücke farbig, die Dübel aber nicht farbig sein sollen. Klebt man die Dübel zuerst an und lackiert dann, ist es schwierig, nicht überzumalen und versehentlich die Dübel ein bisschen mit einzufärben. Da ist es einfacher, zuerst die Seiten farbig zu lackieren und hinterher die Dübel anzukleben. Wenn man aber alles in der gleichen Farbe bzw. mit durchsichtigem Lack bepinseln will, würde ich immer zu...

Freitag, 16. Juni 2017, 23:59

Forenbeitrag von: »Alex92«

Wissenschaftliche Studie - Brokkoli(sprossen) gegen Diabetes?

Hey, ich bin gerade über einen interessanten Artikel gestolpert, der ggf. auch für Hamsterhalter mit Diabetestierchen hilfreich sein könnte, sollten die Studien (weiterhin) positiv verlaufen: http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-21560-2017-06-15.html Ich hab gerade nicht im Kopf, ob Brokkoli schon als Frischfuttertipp bei Diabetes bekannt ist. Aber bitte beachten: Zitat Trotzdem raten die Forscher Diabetespatienten davon ab, sich nun in Eigenregie mit hohen Dosen Brokkolisprossen-Extrakt oder ko...

Freitag, 16. Juni 2017, 22:13

Forenbeitrag von: »Alex92«

Roborowski Zwerghamster Ernährung

Hey, @Terrahamster: Bei den Fotos handelt es sich noch um das alte Futter.

Freitag, 16. Juni 2017, 21:19

Forenbeitrag von: »Alex92«

Pipiecke im Gangsystem?

Hey, ergänzend zu dem was Selene schon geschrieben hat: Staubmilben sind eigentlich sogar ganz nützliche Tierchen, weil sie Schimmelsporen fressen. Ich hab in einem meiner Gehege um den Wassernapf herum auch immer mal ein paar der kleinen Gesellen und würde deswegen gar nicht reinigen. Klar, wenn sie in riesigen Horden durch das Gehege toben, wird das schon irgendwann unangenehm, aber solange sie sich in Maßen halten, akzeptier ich sie einfach. Man kann notfalls auch einfach mal mit einem Tuch ü...

Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Alex92«

Verbogene/verzogene Pappelzuschnitte

Hey, die Platten werden im Baumarkt oftmals stehend gelagert, daher sind verbogene Platten leider der Normalfall. Das gleiche Problem gibt es bei Holzleisten, die man z.B. für die Untergestelle nutzt. Man kann die Platten umdrehen, sodass sie sich mit etwas Glück (wenn sie noch nicht zu stark verbogen sind) wieder aushängen und halbwegs gerade werden.

Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:34

Forenbeitrag von: »Alex92«

Einrichtung lackieren

Hey, jup, erst alles zusammenkleben und dann lackieren. Gib mal "Leinölfirnis" in die Suche ein (auf der Startseite, nicht in irgendeinem Unterforum, sonst wird nur dieser Bereich durchsucht). Da gibt es einige Treffer, vielleicht hilft dir das weiter.

Bei Google im Hamsterforum suchen