Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

Sonntag, 7. Mai 2017, 17:24

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Dankeschön für die Antwort Ja ich werde mal mit meinem Vater darüber sprechen

Sonntag, 7. Mai 2017, 17:11

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Ich würde die zwei 110x50 cm (lxh) Scheiben nehmen und nebeneinander verbauen, damit das Gehege dann 220 cm lang ist. Und diesen Streifen würde ich 20 cm hoch machen damit die Höhe dann 20 cm beträgt. Bei der breite würde ich so 55 cm machen und die 35x50 cm (bxh) dann an die Seite bauen und an den Seiten noch 10 cm Holz dran bauen damit die Breite 55 cm beträgt. Dann müsste ich nur noch für die Rückwand zwei Platten mit den Maßen 220x70 (lxh) cm kaufen, vier Platten mit den Maßen 10x70 (bxh) un...

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:42

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Beim Planen berechne ich alles mit und im Endeffekt baut mein Vater es zusammen und korrigiert dann meine Fehler. Ja, ich werde unten so einen Streifen Holz machen, weil ich will so 45 - 50 cm einstreuen. Wie hoch muss der Abstand zum Gehege Rand sein, damit der Hamster nicht ausbricht?

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Hm okay, dann würde ich ein Gehege als Holz bauen und die Scheiben vom Aquarium dafür verwenden. Dankeschön für die Hilfe

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:22

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Also das würde vielleicht doch etwas zu teuer werden. Könnte ich einfach noch eine Verlängerung aus Holz bauen? Ist es schlimm das die Breite nur 35 cm beträgt? Könnte ich trotzdem einen Mittelhamster aufnehmen?

Sonntag, 7. Mai 2017, 16:07

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Das reinschauen ist kein Problem, da ich das sowieso nicht tun muss. Okay das mit der Spanplatte wäre kein großes Problem und das ersetzen ist sowieso nicht schwer. Doch müsste ich diese ersetzte Platte dann mit Sabberlack bestreichen oder muss man das nicht?

Sonntag, 7. Mai 2017, 13:47

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

-Das Abdichten wäre kein Problem. - wenn die Rückwand bleiben würde was würde passieren? -ich würde keine Schiebetüren machen -ich würde von oben rein greifen und würde aufpassen das ich ihn nicht erschrecke, denn die meisten im Forum haben ja auch keine Schiebetüren -ich würde so 40 cm einstreuen und da ich ja keine Schiebetüren mache brauche ich kein Streuschutz -Bei den Aquarien hier in Forum habe ich keine Belüftungsgitter gesehen und ich habe nie gesehen das man da welche brauch

Sonntag, 7. Mai 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Hallo, ich habe nachgemessen und es hat die Maße 110x35x50. Ja ich hab gemerkt das es ein Sondermaß ist da ich auf ebay kein einziges Aquarium gefunden habe das diese Maße hat. Ich hab schon überlegt die Verlängerung einfach aus Holz zu machen. Oder die beste Methode einen Pax mit den Maßen 100x58x201 Dann werde ich das Aquarium einfach verkaufen

Sonntag, 7. Mai 2017, 13:11

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Hallo, ich habe nachgemessen und es hat eine Breite von 35 cm. Und ich werde, wie gesagt, nach noch einem 100 cm Aquarium schauen damit ich beide verbinden kann

Sonntag, 7. Mai 2017, 12:33

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Dankeschön für die Antworten. Da werde ich mal auf ebay nach einem 100 Aqua suchen. Und das Gehege was ich habe ist ein Aquarium. Tut mir leid ich vertue mich da immer. Und wegen der Größe: Ich hab nicht gelogen, ich war mir sicher das es eine Breite von 40 hat aber hab nicht extra nachgemessen. Tut mir leid bin dumm Mein Aqarium ist 110x35 oder 40x50 und ich habe 180 geschrieben da ich es mit holz oder so etwas verlängern wollte.

Sonntag, 7. Mai 2017, 11:32

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Planung von Hamstergehege

Hallo, ich hab ja schon lange überlegt wie ich mein 110x40x50 (LxBxH) Terrarium vergrößern kann. Am liebsten würde ich noch ein Terrarium kaufen und die zwei verbinden, damit das Gehege dann 2 Meter lang ist. Doch ich wüsste nicht wie man eine scheibe raustrennt und meine Eltern würden das nicht erlauben , weil das wahrscheinlich zu teuer wäre. Deshalb würde ich einfach einen 30 cm Aufsatz auf das Gehege bauen, da ich 45 cm einstreuen will. Doch würde das dem Hamster viel bringen? Danke im Vorra...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:25

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Chinesengehege - die zweite

Sehr schönes natürliches Gehege Ich wollte noch fragen woher dieses wunderschöne Pilzhäuschen ist, ich sehe es hier im Forum sehr oft

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:04

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Wo Hamster kaufen?

Das ist ja ziemlich schwierig Die nächst gelegene Großstadt wäre Aschaffenburg und Facebook habe ich auch nicht Da werde ich lieber in Aschaffenburg oder in anderen Orten in den Tierheimen schauen , ob zu der Zeit wo der Hamster einziehen, auch welche gerade da sind

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:47

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Wo Hamster kaufen?

Ja natürlich würde ich ein Gehege bauen und zeigen, aber ich meine was danach passiert bei dieser mfg?

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:38

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Wo Hamster kaufen?

Danke für die Antworten Doch mir stellt sich die Frage wie das mit dieser Mitfahrgelegenheit ablaufen würde Wenn man sich für ein Notfellchen entschieden hat muss man es dann der Pflegestation sagen und die regeln das oder muss man es selber regeln?

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:56

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Wo Hamster kaufen?

Ich hab es etwas falsch ausgedrückt. Also das Aquarium ist 110x35x50 und ich würde es auf 180 cm verlängern und einen Aufsatz bauen damit tief eingestreut werden kann. Das mt den kosten ist auch eingeplant da ich genug Geld habe da ich mein vorhandenes Geld auf einen Hamster spare.

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:44

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Wo Hamster kaufen?

Ich würde einen Aufsatz noch bauen da dieses 180x35x50 ein Aquarium mit Verlängerung ist, sodass 40 bis 45 cm eingestreut werden kann. Ob es ein MiHa oder ein Zwergi wir wird sich entscheiden welcher Hamster gerade ein zuhause sucht. Deshalb werde ich Einrichtungsgegenstände gleich mit 7 cm Durchgang bauen/kaufen Danke für die schnellen und hilfreichen Antworten. Ich kaufe den Hamster ja erst diesen Frühling und das vernünftigste wäre, für mich ,einfach zu warten bis ein Hamster in einem Tierhei...

Dienstag, 10. Januar 2017, 17:32

Forenbeitrag von: »YuroTheHamster«

Wo Hamster kaufen?

Hallo, ich möchte diesen Frühling einen Hamster kaufen. Pläne für das Gehege sind schon da (ca. 180x35x50) Ich frage mich nur woher ich den Hamster bekommen soll Denn wir wohnen im einem kleinen Dorf und die Tierheime im Umfeld haben nur sehr selten Hamster. Leider sind die Hamsterhilfen zu weit entfernt und meine Eltern sehen es nicht ein soweit "bloß" für einen Hamster zu fahren. In einem Zooladen würde ich trotzdem nie einen kaufen, obwohl mir die Kleinen sehr Leid tuen. Wäre es okay einen Ha...

Bei Google im Hamsterforum suchen