Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Heute, 13:25

Forenbeitrag von: »Selene«

Eigenbau für meinen ersten Hamster

Zitat von »Marielena« Bin mir gerade untersicher wie ich die am besten anbringen soll, weil ich ja einen Gitterdeckel habe Ich hab mir meine Spots grade mal angesehen, die haben hinten ja so einiges an Ritzen und Öffnungen, hast du mal versucht da einen dünnen Draht durch zu fädeln und die Spots damit einfach am Gitter zu befestigen?

Heute, 13:02

Forenbeitrag von: »Selene«

Fragen zu Expedit-Umbau

Zitat von »Buddy2017« Jetzt noch ne Frage zur Belüftung. Reicht es dann wenn ich den unteren Bereich (60 cm Höhe) nur seitlich und hinten mit Gittereinsätzen belüfte? Ja, wenn der EB nicht an einer Wand steht die die Luftzirkulation verhindern würde reicht es wenn man unten seitlich und hinten belüftet. Die Belüftung würde ich halt ca. 5cm über Streuhöhe anfangen lassen und dann oben drüber und rechts und links davon noch etwas 12-13cm Material stehen lassen, damit das Ganze stabil bleibt. Zita...

Heute, 10:30

Forenbeitrag von: »Selene«

Fragen zu Expedit-Umbau

Zitat von »Buddy2017« Da ich das Glück habe einen Schreiner als Vater zu haben, würde eigentlich alles für einen kompletten Eigenbau sprechen, den man dann entsprechend ausrichten könnte. Vom Platz her habe ich gestern auch nochmal ausgemessen. Da steht mir dann doch immerhin eine Fläche von 150 cm Breite und 60 cm Tiefe zur Verfügung. In die Höhe könnte ich auch bis 90 cm gehen. Unter diesen Vorausetzungen würde ich definitiv selbst bauen. Bei der Fläche wären 150x60cm ganz tolle 0,9qm. Das wä...

Gestern, 19:49

Forenbeitrag von: »Selene«

Wie alt ist mein Hamsterbaby? (33 Gramm)

Zitat von »LennaAngel« Ich mache mir aber echt Sorgen, dass sie zu früh abgegeben wurde und ihr das jetzt in irgendeiner Weise schadet... Zitat von »Alex92« Ansonsten würd ich noch ein Futter für Zwerghamster kaufen (nicht im Zooladen, sondern schon eine hochwertige Mischung aus dem Internet, sonst bringt das auch nichts mit dem ganzen Zucker und den Pellets etc.), damit der Hamster vernünftig was davon fressen kann. Was man aber direkt im Zooladen holen kann und was sehr viele kleine Saaten en...

Gestern, 19:39

Forenbeitrag von: »Selene«

200 x 60 x 60 Eigenbau

Zitat von »Raya« Also war mein Überlegung, anstatt einmal eine 200x60 Platte zu benutzen, einfach zwei EB's zu bauen, die dann eben jeweils 100x60 sind und die ich einfach aneinander schiebe Das würde ich auf jeden Fall so machen. Ganz besonders wenn du eh schon weißt, dass du in absehbarer Zeit umziehen wirst. Du musst dann nur die beiden Module etwas anders bauen, weil du ja nicht einfach eine Seite komplett offen lassen kannst, irgendwo muss ja die Frontscheibe befestigt werden. Ich häng dir...

Gestern, 17:41

Forenbeitrag von: »Selene«

Wie alt ist mein Hamsterbaby? (33 Gramm)

Hallo! Zitat von »LennaAngel« Denn sie ist noch sehr, sehr klein, wiegt nur 33 Gramm Nur alleine am Gewicht das Alter fest zu machen wird sowieso schon sehr schwer. Denn es gibt immer große und kleine Tiere, Hamster die schneller oder langsamer Gewicht zu legen. Aber leider fehlt um überhaupt irgendwas zum Gewicht zu sagen eine ganz wichtige Angabe: Um welche Hamsterart geht es eigentlich? Für einen Robo oder einen kleinen Zwerg können 33g auch mal ein Leben lang Normalgewicht sein. Ein Mittelha...

Gestern, 17:36

Forenbeitrag von: »Selene«

Fragen zu Expedit-Umbau

Hallo! Zitat von »Buddy2017« Also oben soll es eine komplette Ebene geben, mit Laufrad, Rennstrecke, Mehrkammernhaus und noch anderes diverses "Möbiliar". Die untere Ebene soll aufgeteilt werden, einmal 2 Boxen komplett Sand mit Verstecken usw. 2 Boxen sollen komplett als Tiefstreubereich genutzt werden. Ich weiß jetzt natürlich leider nicht was für ein Expedit du genau umbauen willst, allerdings solltest du bedenken, dass Hamster nicht einfach nur bisschen rumbuddeln sondern sinnvolle Gänge anl...

Freitag, 20. Januar 2017, 14:36

Forenbeitrag von: »Selene«

Gehege für Dsungi

Hallo! Was ich vielleicht noch als Idee hätte und was all die von Ajdika angesprochenen Probleme lösen würde: Ein erhöhter Aufsatz. Ich weiß jetzt nicht wie deine Abdeckung genau aussieht, aber wenn es einfach ein Rahmen aus Holzlatten bespannt mit Volierengitter ist, dann müsstest du im Endeffekt eigentlich nur nochmal so einen Rahmen bauen (ohne Gitter). Dazu 6 Latten als senkrechte Streben die an den vier Ecken und jeweils mittig bei den langen Seiten zwischen diese beiden Rahmen geschraubt w...

Freitag, 20. Januar 2017, 14:00

Forenbeitrag von: »Selene«

Regensburg + Umgebung - Tierarzt mit OP-Erfahrung bei Hamster/Mäusen etc

Hallo! Zitat von »MarcoPolo« ich wüßte auch gerne, ob in der Gegend von Regensburg/Straubing ein hamsterkundiger Tierarzt gibt? Da der TA der auf der TA-Liste steht und den ich im Eingangs-Beitrag erwähnt habe leider inzwischen sogar verstorben ist war ich mit meinen Hamstern dann bei Dr. Plößl in Burgweinting. Zum Einen weil das recht nahe bei mir ist, zum Anderen weil eine Bekannte dort mit ihren Hamster auch immer war und zumindest was "normale" Untersuchungen angeht ist er definitiv kompeten...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 22:58

Forenbeitrag von: »Selene«

Ein Hamstergehege wirft Fragen auf

Zitat von »Sarandra« Wie groß sollte das Mehrkammernhaus von der Fläche her sein?Wie hoch soll es sein? Die Maße vom Haus sind ja durch die Zuschnittmaße eh festgelegt. Wesentlich größer würde ich auch nicht bauen, sonst werden auch die Kammern zu groß für einen Zwerg. Zitat von »Sarandra« Wie dick müssen die Gestelle vom Durchmesser sein? Also die Stelzen? Für leichte Sachen wie Haus oder die Laufradebene, Rennbahn und ähnliches reichen 10x10mm absolut aus. Wenn man beim Sandbad auf Nummer sic...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 21:02

Forenbeitrag von: »Selene«

Ebenen Idee - Ikea Knuff

Zitat von »Hamlet« Zusätzlich werde ich noch Stelzen dran bauen. Habt ihr Tipps wie das am besten klappt? Am besten die Stelzen nicht fix an die Ebenen dran kleben sondern Gestelle aus Vierkanthölzern bauen. Alex92 hat hier jeweils ein Bild von so einem Gestell gepostet: Bin auf der Suche nach staubfreiem Einstreu für Gehege oder [Aquarium] Nagarium 100x40x50 für KaiUwe. Sowas ist super praktisch weil man die Boxen auch einfach mal hochheben kann ohne das man die Stelzen aus- und vor allem wied...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 21:00

Forenbeitrag von: »Selene«

Ein Hamstergehege wirft Fragen auf

Was am ehesten gegen Klapptüren spricht ist, dass man halt immer auf sehr großer Strecke das Gehege offen hat. Speziell wenn die Einstreuhöhe nicht sehr viel tiefer als der Streuschutz liegt kann der Hamster halt blitzschnell rausspringen. Schiebetüren dagegen kann man auch nur ein kleines Stück öffnen, dort hat man dann die Hände und kann den Hamster leichter aufhalten. Bei sehr quirligen Exemplaren hat da schon deutliche Vorteile. Zitat von »Sarandra« Ein Mehrkammernhaus bauen ist nicht schwer...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 19:02

Forenbeitrag von: »Selene«

Ebenen Idee - Ikea Knuff

Hallo! Was du definitiv nicht machen solltest sind solche Ritzen zwischen den Dübel zu lassen. Das ist extrem gefährlich, weil der Hamster da mit dem Füßchen reinrutschen und hängen bleiben kann. Solche senkrechten Ritzen sind allgemein extrem gefährlich. (Siehe z.B. diese Threads: Bein eingeklemmt- doppelter Bruch- Op, Amputation) Zu der Idee mit den Knuff direkt: Zum Einen sind die Knuff selbst als Ebenen viel zu niedrig. Die sind ja nur ca. 9 bzw. 10cm hoch. Selbst für Zwerghamster sind schon...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:33

Forenbeitrag von: »Selene«

Chinesengehege - die zweite

Hallo! Zitat von »YuroTheHamster« Ich wollte noch fragen woher dieses wunderschöne Pilzhäuschen ist, ich es hier im Forum sehr oft Diese original Pilzhäuschen gab es vor längerer Zeit mal u.a. bei Rodipet zu kaufen, werden aber inzwischen nicht mehr produziert. Wenn man genau so eines möchte muss man die Augen offen halten und Glück haben das man gebraucht eines bekommt. Ansonsten wäre die Keramik-Wolke eine Anlaufstelle wo man zumindest ähnliche Pilze neu kaufen kann.

Donnerstag, 19. Januar 2017, 16:04

Forenbeitrag von: »Selene«

Gehegeideen für kleinen Chinesen

Hallo! Zitat von »Ajdika« Ich habe gerade die Links nicht parat, aber mit dem Futter genauso wie mit dem Planen / Bauen eines Aufsatzes auf das Aqua kann dir Selene bestimmt noch mehr Details liefern. Na aber klar kann ich da weiterhelfen. Erstmal die Links zu den guten hochwertigen Zwerghamster-Futtersorten: Die Campbell/Hybriden/Chinesen Mischung von der Nagerküche einerseits mit tierischem Eiweiß, andererseits ohne tierisches Eiweiß oder das ASB Campbellmenü vom Futterparadies, bzw. das ASB C...

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:31

Forenbeitrag von: »Selene«

Ein Hamstergehege wirft Fragen auf

So, dann hier mal die Maße: Gebaut wird aus 16mm beschichteten Pressspanplatten. Welches Dekor, welche Farbe du nimmst ist da völlig egal, weiß ist am günstigsten. Als Latten gehobelte Latten nehmen, die bekommt man normalerweise in praktisch jedem Baumarkt mit einem Querschnitt von 44x24mm. Ich rechne mit den Maßen als Außenmaße, nur bei der Höhe hab ich die Latte mit eingerechnet. Die Latte sollte mit den 44mm von oben nach unten gesehen angebracht werden. (Weil sie sich dann nicht durchbiegt....

Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:10

Forenbeitrag von: »Selene«

Ein Hamstergehege wirft Fragen auf

Zitat von »Sarandra« Gibt es da auch so eine tolle Anleitung wie man das selber baut? Im Endeffekt baust du genauso wie in der Anleitung, nur dass du vorne noch eine Platte als Streuschutz machst. Und oberhalb der Schiebetüren muss auf jeden Fall eine Latte verlaufen. Damit du an der nachher die E-Profile (gibts im Terrarienhandel zu bestellen) für die Schiebetüren anbringen kannst. Wenn du nicht stapeln willst würde ich oben drauf einen Deckel aus Holzlatten und mit Volierengitter machen. Dann...

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:48

Forenbeitrag von: »Selene«

Ein Hamstergehege wirft Fragen auf

Zitat von »Sarandra« Ohne Lichtschalter kann das Gehege 135*70cm sein.Fläche = 0,945m² Mit Lichtschalter verliert es 5cm an Tiefe,da ich sonst nicht mehr an den Lichtschlater komme. Dann darf es dafür aber länger sein. 150*65cm. Fläche: 0,975m² Ich bevorzuge allerdings die 135cm Variante. Ist doch irgendwie besser mit dem Lichtschalter. An beiden Seiten würde das Gehege dann 12,5cm über den Tisch hinausragen. Das geht,denke ich, noch. Beim Messen habe ich auch festgestellt,dass 20cm Buddeltiefe...

Mittwoch, 18. Januar 2017, 17:34

Forenbeitrag von: »Selene«

Neues Futter - Eure Erfahrungen?

Hallo! Zitat von »Hamlet« und ich mal etwas neues ausprobieren wollte habe ich bei [Shopname zensiert] "Myps Zwergen Zauber" bestellt. Das Futter ist heute angekommen und ich wollte mal fragen ob ihr Erfahrungen mit diesem Futter habt, bzw wie ihr es findet? In wie weit die aktuelle Zusammensetzung des Zwergenzauber noch der Original-Mischung von MYP entspricht kann ich nicht beurteilen. Das früher Zwergenzauber vom Original-Shop war eine sehr hochwertige Mischung und sowieso empfehlenswerter al...

Dienstag, 17. Januar 2017, 21:26

Forenbeitrag von: »Selene«

Ein Hamstergehege wirft Fragen auf

Hallo! Zitat von »Sarandra« Ich möchte so viel wie möglich von dem PLatz nutzen,damit der Hamster auch gut was zum Leben hat.[..] Ich würde ja gern so ein Glasbecken haben. Da gibt es aber auch nur Einheitsgrößen,wovon ich die 120*60*60cm Variante nehmen würde. Nur die Frage,geht das obwohl dann 5cm überstehen? Hält der Tisch das oder wird das zu schwer? Gibt es auch 150cm-Varianten? Wenn es um Glasbecken geht würde ich mal schauen ob du in der Gegend Aquarien-/Terrarienbauer hast und wenn ja di...

Bei Google im Hamsterforum suchen